Was bei uns die letzten monate so los war ? - seht selbst

Monate Januar Bis april 2018

Nachdem im Januar die Bäuche vom Weihnachtsessen dick waren, die leute sich ordentlich kuriert und ausgeruht haben, ging es für uns direkt in eine neue location zum trainieren. von nun ab dürfen wir dienstags und freitags das training beim Andreas Lotz in seiner wing tsun Schule in Gütersloh abhalten. somit haben wir die möglichkeit endlich auch auf matten zu rollen :) donnerstags findet die einheit wie gewohnt im parkhaus statt. immerhin wollen wir weiterhin unter realen bedingungen tranieren. zu beginn des jahres durften sich nun auch unsere kleinen kravisten ihren ersten oder zweiten stern verdienen. alle haben mit bravour bestanden und es war uns wie immer eine freude zu sehen wie groß und stark unsere Junioren werden! desweiteren standen wieder viele eigene seminare an ( Zufriedenheit ist stillstand - stillstand ist rückschritt. ) 

ab jetzt stehen viele Planungen für dieses jahr an. seit gespannt. Bei uns ist immer was los , die Defensio Familie wächst.  Bleibt auf dem Laufenden - Liked uns bei Facebook !

 

MONATe März Bis DezEMber 2017

Die letzten monate war es hier im REVIEW Teil Ziemlich Ruhig um uns geworden, das liegt zum einen daran das wir tollen familiennachwuchs bekommen haben und zum anderen an unserem aufregenden, arbeitsreichen Alltag.

 

wir haben dieses jahr viele tolle neue leute kennengelernt, waren in deutschland unterwegs um in andere vereine einen einblick zu bekommen und haben viel mitgenommen.  zum einen gab es tolle seminare sowohl für frauen als auch männer, zum anderen ist noel selber auf sämtliche seminare und weiterbildungen gewesen. im sommer haben wir unser jährliches sommerfest mit all unseren mitgliedern gefeiert. natürlich läuft unser reguläres training für erwachsene und kinder weiter und defensio wächst von woche zu woche.. 

 

wir freuen uns darauf mit euch 2018 gemeinsam zu starten und hoffen auf ein weiteres positives, intensives neues jahr mit alten und neuen gesichtern. es wird mit sicherheit umfangreich und aufregend. in der timeline findet ihr einige fotos der letzten monate, wir wünschen euch viel spass beim durchstöbern. In DIesem sinne OSS!

Dieser Monat:

Am 12.Januar startete das neue JAhr mit einem frischen Kurs Krav Maga Junior ''Projekt Silverstar'' in Enniger (Joy for Life).

 

Die Junior Kravisten im Alter von 6 bis 12 Jahren waren sehr aufmerksam, wissberierig und trainierten schön fleissig in der ersten stunde.. das ganze endet nach 10 Terminen mit einer prüfung, wo die kravisten ihr erlerntes vorführen und einen silverstar erhalten können.

 

es ist schön zu sehen wie die kinder von woche zu woche selbstbewusster werden und sich nicht mehr so schnell die butter vom brot nehmen lassen. 

wir sind gespannt wie sich das projekt entwickelt und hoffen mitte märz dazu viel positives berichten zu können.

WÄHREND DIE JUNIOR KRAVISTEN IN ENNIGER NOCH FLEiSSIG FÜR IHREN ERSTEN STERN LERNEN, haben unsere kleinen kravisten in Gütersloh bereits ihren ersten stern erhalten. 

am 31. Januar absolvierten 14 Teilnehmer ihre erste silverstar prüfung mit bravour. Geprüft wurden knapp 2 Stunden Dinge wie Schlag und Tritttechniken, jegliche Art von Rollen und Fallen , Umklammerungstechniken sowie der Three Sixty. Besonders Wert wurde dabei auf die Checkpunkte gelegt! Als Theoretische Einheit wurde unter anderem Verhalten im Alltag geprüft. 👌👆

Wie man sieht verlangen wir von den Junior Kravisten sehr viel ab, dennoch haben es Alle sehr gut gemeistert und sich den Stern verdient. Sie sind jetzt Vorbild und Ansprechpartner für alle neuen Kinder die noch dazu stoßen werden. Wir sind sehr stolz auf euch das können sie und ihre eltern auch sein!

 

                                                                                   Training:

 

 

 

Angefangen hat unser jahr mit ein paar kickboxeinheiten mit fabian. 

fabian achtet sehr darauf das die techniken sauber ausgeführt werden und steht für hartes training. wenn er training gibt heisst es  Volle Hütte, Schmerzen und Schweiß, Hitze und leises Winseln. genauso wie wir das mögen! 

 

damit wir uns auch als trainer weiterbilden können und selber hart trainieren können, haben wir unsere freunde aus  Hameln/Bad Nenndorf/Schaumburg eingeladen! Zusammen trainieren - von einander lernen!

 

Schön das ihr da wart, war ein super Vormittag. Das nächste mal sehen wir uns bei euch auf der Matte, freue mich schon darauf.

 

danke an barry der dieses mal das training gegeben hat!

Around it:

 

Am 15 Januar habe ich die Ausbildung zum Lehrer für Selbstverteidigung (Level I) & Nervendruckpunkte (Level I) unter GM Kelly H. Sach abgeschlossen. Interessante Leute kennengelernt aus den verschiedensten Systemen & Stilen.

 

Vielen lieben Dank für die schmerzhafte Ausbildung, die tolle Organisation und das super Catering! 

 

und weil stillstand rückschritt ist und ich mich immer weiter fortbilden will, werde ich 

Anfang februar bei einem interessanten

seminar in dresden teilnehmen. stay tuned!

Monat november und dezember:

Wie man an dem datum sehen kann gibt es ein verspätetes Review von November und dezember.

das liegt nicht daran das wir faul sind sondern einfach nur viel zu tun haben und viel unterwegs sind ;)

 

im november standen wieder einige seminare an. wir selber waren ende november bei unseren freunden in bremen zum adventsspecial mit steve termer. es war ein klasse seminar mit dem schwerpunkt spearsystem! Danke an rodney unruh für die orga, wir kommen sicher nochmal vorbei.

 

 

                                                                                                                                     Training:

Im november und im dezember wurde wie gewohnt auch im parkhaus trainiert. das thema war car defense. dienstag's  trainierten unsere kravisten trocken im physioraum, donnerstag's wurde das erlernte dann am auto umgesetzt. 

 

zudem haben wir unsere neuen vollschutzanüge getestet. ein bisschen mugging schadet nie ;)

 

diese werden wir im neuen jahr noch ausführlich testen. 👊💪

Zum Abschluss 2016 hatten unsere Instructoren Fabian & Barry einen Parcour im Parkhaus ausgearbeitet. Nachdem sich alle Kravisten durchgekämpft hatten gab es zur Belohnung noch eine Tasse Apfelpunsch. Als kleine Überraschung gab es für jeden noch ein kleines Weihnachtsgeschenk vom #greatbodystore in Gütersloh. Vielen lieben Dank an Sebastian Hoppe und Martin Chartschenko von great body gütersloh. 

 

 

Auch unsere junior truppe wächst und wächst und wird vorallem immer besser was uns sehr stolz macht. es ist unglaublich schön zu sehen wie kinder dinge aufnehmen und umsetzen können. im dezember haben wir auf die kommende prüfung januar 2017 hingearbeitet, denn da machen unsere ersten kravisten die silverstar 1 prüfung. seit gespannt.

around it:

Defensio goes Arminia ⚽

Am 17.12.2016 waren wir mit ein paar Kravisten auf der Alm in Bielefeld ( Arminia : Dresden )

Wir hatten die Gelegenheit durch Andreas Jäger in einer Panorama Lounge das Geschehen zu verfolgen. Die Einnahmen die dadurch erzielt worden sind kommen einem Kind zu Gute, welches bei uns ein 1 jähriges Training erhält, und bisher keine finanzielle Möglichkeiten dazu hatte. VIELEN DANK an Andreas für die Organisation ( JÄGER Dachdeckermeister ). Es war ein sehr schöner Sonntag mit euch!!! 👊👍

 

 

Zum schluss noch eine ''kleine Überraschung'' von uns:

 

Wie die meisten von euch schon wissen wird ab Mai ein kleines Kravistenbaby bei uns einziehen. Wir freuen uns sehr darauf und sind gespannt auf die Zukunft.

 

für mich fällt dann krav maga training erstmal aus  -  naja dann kann ich wenigstens mehr die homepage pflegen ;) :P 

 

see you soon. bleibt sicher!

dieser monat:

der oktober fing mit einem ganz besonderen event an. Wir konnten unsere Kravisten Freunde aus Schaumburg/Hameln/Sachsenhagen zum gemeinsamen Obstacle/Scenario Parcours in Bielefeld begrüßen. 

Nach einem gemeinsamen Warm Up durchlief jeder Kravist den Obstacle Parcours auf Zeit.↗↘↙ Die Jungs und Mädels mussten hier ihre ganze Kraft und ihre Geschicklichkeit einsetzen um den Parcour zu meistern. 💪👌

Die zweite Herausforderung an diesem Tag war ein Szenario Parcour durch den Wald. Hierbei wurden an verschiedenen Positionen Rollenspieler eingesetzt die mit verschiedenen Aufgaben ''bewaffnet'' waren. 😈

Zum krönenden Abschluss gab es Lagerfeuer,Bratwurst, Bier. Insgesamt waren 24 Kravisten am Start und etliche Helfer. Vielen Dank an alle die eine weite Anreise auf sich genommen haben. Vielen Dank Andreas , das wir seinen Hof und alles drumherum nutzen durften. Vielen Dank auch an alle Helfer die diesen Tag ermöglicht haben. Insgesamt war das ein Hammer Tag!

Eine Wiederholung folgt mit sicherheit! 😎 

                                                                            Training:

 

Trainings highlight war dieser monat sicherlich der parcour. aber auch die szenarien und das mugging war top. alle haben gut durchgezogen.

 

da mich selber diesen Monat eine Grippe erwischt hat, sind meine Instruktoren eingesprungen. Vielen Dank für eure unterstützung, auf euch ist verlass!

 

Desweiteren hatten wir ende des monats ein krav maga basic seminar im finanzamt, welches mir sehr gefallen hat.  danke an björn für deine unterstützung. jeder sollte sich selbst verteidigen können egal in welchen beruf er arbeitet! 

around it:

Mitte des Monats sind endlich unsere neuen flyer und visitenkarten angekommen.

 

desweiteren können wir einen neuen trainer in unserer gruppe begrüßen. fabian schindler wird uns demnächst tatkräftig zur seite stehen. mehr zu fabian hier.

 

für ende november ist ein weiteres frauen seminar geplant. mehr infos dazu hier.

 

mal sehen was im nächsten monat alles ansteht. stay tuned.

 

dieser monat:

 

 

 

Der September fing für uns mit dem langersehnten urlaub an, unser zweiwöchiger roadtrip ging nach bosnien, weiter nach kroatien, zurück über österreich. Ein perfekter urlaub! wir haben uns sehr gut erholt und starten weiter mit neuen ideen und viel elan.

 

 

 

 

Nachdem wir unseren urlaub beendet hatten startete am 22.9.2016 ein neuer kurs ''krav Maga Junior'' .Diesmal in Enniger im ''Joy for life''

.Insgesamt waren 30 neue kravisten neugierig und trainieren von nun an jeden donnerstag fleißig mit uns.

 

http://www.joyforlife.de/

krav maga junior gütersloh:

Auch unser krav maga junior kurs in gütersloh füllt sich stets weiter. die jungen kravisten haben spaß dabei selbstverteidigung auf spielerische art und weise zu erlernen. 

 

Unser krav maga junior kurs a 6-9Jahre startet immer dienstags von 17:30 bis 18:30Uhr und der B Kurs 10 bis 14jahre von 18:30-19:30Uhr in der physikalischen therapie Klinikum Gütersloh. Gerne können Sie ihr kind zu einem kostenlosen probetraining anmelden.

                                                                            Training:

 

 

 

Die tage werden wieder kürzer, es wird früher dunkel. somit wird das training am donnerstag wie gehabt im parkhaus

stattfinden. freut euch drauf, ich hab die ein oder andere ''Sauerei'' für euch vorbereitet ;) Auch das Thema CAR-Defense werden wir in den kommenden Wochen angehen.

 

desweiteren stehen noch ein paar nette seminare und special krav maga tage an im oktober. seit gespannt. bleibt sicher.

 

DIESER monat: 

 

 

Der august hatte es in sich.

Wir haben viel trainiert und hatten auch ein cooles seminar bei den Handball Mädels aus Wiedenbrück (Weibl. A Jugend)

💪👌

Die Mädels haben alle gut durchgezogen vor allem im Kampfkreis! Macht weiter so und seit stark, Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft und viel Erfolg beim Sport!

Desweiteren hatten wir an einem Wochenende ein reines Frauen Outdoor Training. 

👉 Knallharte Trainer

👉 Krav Maga vom Feinsten

👉 Schweiß, blaue Flecken und Muskelmietze

👉 Top Wetter und ein Hund

Die Mädels mussten die erlernten Techniken in einem kleinen Park Parcours (Überfall Szenario) anwenden und danach in einem Kampfpreis unter Stress abrufen. Danke für diesen coolen Tag 💪

                                                                           TRAINING:

Top Wetter , motivierte Kravisten, Wasser und Sand. bei dem schönem monat haben wir uns überlegt mit unseren Kravisten des öfteren Outdoor zu trainieren. an einem donnerstag waren wir im bewaldetem Gelände, in und an der Ems. Geübt wurde erst im und unter Wasser 😂💪 dann ging es im Laufmodus nass weiter zur Sandkuhle, wo wir natürlich auf dem Boden trainiert haben #waseinspaß

Durch das Outdoortraining lernen die Kravisten auch auf schwierigen Untergründen standfest zu bleiben und ihre Techniken abzurufen.

Es war mir eine große Freude 👌

AROUND IT:

Leider mussten wir unseren Kravisten Jack verabschiedet, den es für einige Monate nach Vietnam zieht 😢. Wir wünschen dir viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft, Jack hat einen eigenen Blog über Vietnam und das Thema Krav Maga verfasst, wer über Jacks geschichte lesen möchte kann das hier : https://jacknuttgens.wordpress.com/

 

Stay strong! du warst ne coole type

 

 

 

Das war es diesen Monat von krav Maga Defensio. Wir verabschieden uns jetzt für 2 Wochen in den Urlaub. Am 20.09 geht es dann mit dem regulären Training weiter. Bis Dahin STAY SAVE

 

P..S. Am 22.09 startet ein neuer krav maga junior anfängerkurs in enniger. Mehr dazu hier

dieser monat:

Da der monat schon fast um ist gibt es den rückblick schon jetzt.

 

das wichtigste diesen monat in sachen krav maga war das barry und ich die prüfung zum krav maga fullinstructor erfolgreich zum abschluss bringen konnten. herzlichen glückwunsch barry, ich bin sehr stolz auf dich! diesen ''titel'' bekommt man bei der kmu nicht geschenkt und daher bin ich umso       glücklicher das du dich durchgebissen hast.

 

 

Barry wird uns nun im center krav maga defensio gütersloh als trainer unterstützen.

                                                                            training:

 

 

 

 

das training am donnestag haben wir weiterhin auf draussen verlegt. krav maga geht einfach überall!!!

 

AROUND IT:

 

am 16,07. haben wir ein fantastisches sommerfest mit unseren kravisten und deren familien veranstaltet. nach einer lustigen kanutour, haben wir den tag beim gemeinsamen grillen ausklingen lassen. ich sag es zwar oft aber immer wieder gerne: ihr seit einfach ein tolles team. wir freuen uns auf die nächsten monate mit euch. bis dahin stay tuned.

dieser monat:

 

 

Schon fast ende juni und es gibt noch keinen rückblick zum juni, aber besser spät als nie. der juni sowie der juli sind einfach so vollgepackt das wir es kaum schaffen an unserem blog zu arbeiten.  also fangen wir jetzt mal an einiges nachzuholen und euch zu erzählen was alles los war.

anfang juni haben wir ein paar tage urlaub in sankt peter ording gemacht. wir haben freunde besucht und die seele baumeln lassen. es war wunderschön und natürlich viel zu kurz ;)

 

 

Kurz nach dem urlaub ging es weiter nach ludwigsburg zu bogac demirer (KMU) für ein Instructor-Weiterbildungsseminar. Thema war Zugriffs-, Kontroll-, Festlege- und Transporttechniken. Referent dafür war jan krienke. danke für dieses sehr coole wochenende.

 

(bild copyright Bogac demirer)

 

 

Am 14. Juni dann startete unser krav maga junior kurs. wie bereits geschrieben wurde dieser sehr gut angenommen und wird im juli weiter geführt. nähere infos dazu gibt es hier

Wir freuen uns auf die weiteren stunden mit den kids!

                                                                         AROUND IT:

 

 

Bei dem schönen wetter haben wir unser training nach draußen verlegt und werden auch weiterhin die sommermonate draussen nutzen.

 

Im JUli ist ebenfalls viel los bei uns. stay tuned!

dieser monat:

 

 

Das Wichtigste in diesem monat war definitv der krav maga kids instructor. Anna und ich haben den in bad nenndorf unter der leitung von bogac demirer (kmu) gemacht. wir hatten ein lustiges wochenende und freuen uns sehr auf das training mit den kids! 

 

 

 

 

Am 28.06,2016 hatten wir unser anti rape seminar. dieses war so gut das wir uns überlegen nochmal eines in der zukunft anzubieten. die frauen waren zwar sichtlich erschöpft , aber auch sehr stolz. 

 

Training:

 

 

Messer , Messer , Messer

Anfang Mai haben wir mit der Trainingsreihe Messerabwehr begonnen. Messerabwehr von vorne, von hinten, von der seite, oben/Unten und dynamisch. das Thema Messerabwehr wird immer wieder behandelt und wird uns auch in der zukunft begleiten, natürlich ist dieses nur für erwachsene und fortgeschrittene! 

                                                                          Around it:

barry's und mein lehrgang zum full instructor der kmu läuft sportlich weiter und ich freu mich auf die nächsten wochenenden training.

 

desweiteren konnten wir im mai wieder neue mitglieder begrüßen. es freut mich zu sehen das unser krav maga in gütersloh immer bekannter wird und die leute selbstverteidigung für sich entdecken. 

 

gehört: alle farben - please tell rosie  

            (Perfekter Sommer Song)

 

wie schon geschrieben beginnt nächsten dienstag endlich unser krav maga junior training. leider sind beide kurse bereits ausgebucht. ihr könnt euer kind aber für das reguläre training welches nach dem kurs hoffentlich anfangen wird anmelden. wir freuen uns drauf und wünschen allen einen schönen sonnigen juni. 

💪

 

Dieser Monat:

 

Training, Training Training. Wir haben schön gas gegeben und konnte einige neue kravisten bei uns begrüßen.  Anfang des monats waren barry und ich auf dem Instructor lehrgang der KMU in Bad Nenndorf. regelmäßige lehrgänge dort werden die nächsten monate folgen. ich freu mich drauf 💪

 

 

Um ein ganz kleines bisschen vom ganzen training ;) zu regenieren sind wir ein wochenende nach barcelona gefahren. in love with colourful barcelona sag ich da nur. man kann diese schöne metropole, nur wärmstens empfehlen. aber passt auf die Taschendiebe auf 😎

 

          

nach barcelona ging es natürlich direkt weiter ins training. wir sind mit ein paar leuten aus unserem kurs nach bremen zum kapap seminar mit adrian valman gefahren.    

Ich habe einige Krav Maga Bekannte wieder getroffen was mich sehr gefreut hat. am samstag haben wir 3 stunden mit adrian trainiert. abends sind wir alle zusammen nett essen gegangen. nachdem wir sonntag ein wenig die stadt erkundet haben , gab es nachmittags nochmal 3 stunden training mit adrian. herrlich 


  perfektes wochenende. ich danke rodney unruh für das gute event und die nette gastfreundschaft. wir kommen gerne wieder.

AROUND IT:

kurz zu meiner gruppe:

Mittlerweile darf ich über 30 kravisten in gütersloh zu meiner gruppe zählen.

unser gesamtes team ist einfach cool. ich mag es das sie alle mit leidenschaft dabei sind, hart trainieren, sich nicht die butter vom brot nehmen lasse,n, aber nach dem training  wieder freunde sind und gemeinsam ein bierchen trinken können. so kann es weiter gehen!

 

Gehört: kungs - this girl ,endlich sommer,sonne und KM

 

                                                                     Desweiteren sind unsere planungen fürs kinder und                                                                              jugendtraining im vollen gange. mehr dazu nächster                                                                            woche auf unseren blog. stay tuned.   

                                                                         

dieser monat:

märz stand ganz im zeichen der krav maga basic Seminare für frauen. wir haben einige seminare gegeben und viele nette leute kennengelernt. wir hoffen wir konnten vielen mädels ein stück weit mit an die hand geben. einige konnten wir bisher fürs reguläre training begeistert , was mich sehr freut den dran bleiben ist das a und o! weiterführende seminare werden folgen. wir sind gespannt.  👌👍💪

am 19. märz waren ein paar von uns bei dem Seminar von Lior Offenbach in Holland. 

Ich habe selten ein Seminar erlebt, was über so einen langen Zeitraum Härte, Niveau und Qualität hochhalten konnte 👌👍💪

 

So war es nicht verwunderlich das nach ein paar Stunden unser aller Akku leer war, unsere Körper geschunden und unser Geist müde war 😂🙈💪 Ganz ein Training nach meinem Geschmack !!!

 

 

Vielen Dank an Roy und Team von Savage Factory für die Organisation und Lior Offenbach für das geile Seminar. Danke auch an alle anderen die dort waren , es war ne sehr coole Truppe insgesamt

                                        Training

 

 

Würgeangriffe jeglicher art wurden gedrillt und geschult. ebenfalls weiter thema fallschule! Dadurch das Barry nun die ausbildung bei der kmu zum trainer beginnt, machen wir am ende eines jeden training nun immer einen fitnesstest was den ein oder anderen sicher freut 🙈

 

                                               around it

ein großes lob gilt unseren helfern barry , björn, andi die immer bei den workshops für die damen dabei sind und uns unterstützen! es macht viel spaß mit euch. 

 

Gehört ; DMX - X Gon' Give It To Ya 💪

 

ansonsten freue ich mich auf den april und einigen krav maga & Kapapa events. es wird spannend. bleibt sicher!

DIESER MONAT:

Der Februar war ein voller Krav Maga Monat für uns ;)

Er fing damit an, das wir Anfang Februar das erste Krav Maga Basic Seminar für Frauen in Bielefeld gegeben haben.  Bei Denise und Matthias im Studio haben wir uns sehr wohl gefühlt und es war ein rundum schöner Tag. Der zweite Termin steht schon fest, die Mädels sollen schließlich dran bleiben!

 

Ein paar Tage später bekamen wir netten Besuch von der Presse (die glocke) welche einen super artikel über uns veröffentlicht haben.

Das Wochenende darauf gab Daniel Scherer bei uns ein Seminar. was dazu führte das die Hütte voll und die Leute begeistert waren.

 

Mitte Februar haben wir 3 Seminare für Frauen gegeben, welche im Winny's Gym in Rheda -Wiedenbrück als auch im Joy for Life Ennigerloh stattgefunden haben. Weitere Termine stehen bereits!

 

 

Ende Februar besuchte uns Bogac Demirer, Headcoach der KMU.  Bo gab meinen Jungs und Mädels ein top Training. Wir hatten alle einen sehr schönen Abend zusammen. Danke Bo für dein Kommen.

training

 

 

 

diesen monat wurden umklammerungsangriffe jeglicher art im bereich des klassischen krav maga geschult, sowie box und kicktechniken angewandt.  

 

 

 

durch das seminar mit daniel scherer und das training mit bo haben die kravisten zwei weitere, sehr gute krav maga trainer kennengelernt. es war also ein abwechslungsreicher monat !

around it

gesehen : sicario - usa thriller  - kann man gucken, wenn nichts anderes kommt ;)

 

und sonst so: Die Mädels, die bei den Krav Maga Basic Seminaren dabei waren, haben uns super feedback hinterlassen.. freut uns sehr!!! Im März geht es dann weiter mit folgeterminen. 

desweiteren sind wir jetzt offiziel centerleiter gütersloh der krav maga union. 

der märz wird spannend, wir fahren nach holland. was da ist,                                                                erfahrt ihr nächsten monat ;) Bleibt sicher!

 

Dieser monat: 

Das Jahr 2016 fing gut für uns an. Am 5. Januar ging unser Training voll los, schließlich mussten  die ''dicken Bäuche'' der Weihnachtsfresstage weg, also scheuchte ich unsere männer und frauen durch die hall.e ;) ebenfalls haben wir diesen monat viel vorbereitet für die ganzen anstehenden Seminare sowie fürs weitere Training . zu guter letzt startet auch endlich unser ''blog''.

Training:

 

Angefangen haben wir dieses Jahr mit dem ''Kapitel'' Würgeangriffe im Bereich des klassischen Krav Maga, sowie Techniken aus dem Close Combat Bereich. Ebenfalls konnten sich einige fortgeschrittene Kravisten diesen Monat im Sparring testen! ein sehr guter monat - gefällt mir.

around it:

Gesehen : Southpaw  (Boxerfilm) mit Jake Gyllenhaal  als Halbschwergewichts-Champion am Tiefpunkt. Nice to see!

 

gehört:  Den Soundtrack zum Film Southpaw  BEAST | Rob Bailey ft, Busta Rhymes.  Netter Motivations-Song fürs training.

 

Und sonst so : endlich sind unsere t-shirts fertig! sehr geil!

der Februar wird wie schon geschrieben interessant. seminare für frauen in einigen Studios und unser eigenes am 13.02. Ebenfalls wird Die Presse uns im laufe der nächsten Woche besuchen.  wir freuen uns also auf den krav-Februar. stay tuned und bleibt sicher.